Nachdem ich gestern selbst stolze 8 Stunden damit verbracht habe Weihnachtsgeschenke zu kaufen (und ich habe noch nicht mal alle zusammen ahhh), dachte ich es wäre eine schöne Idee euch noch ein paar last-minute Tipps zu geben. Der Gift Guide ist für SIE gedacht d.h. wenn ihr noch etwas passendes für eure Freundin, Frau, beste Freundin, Kollegin oder Mama sucht, gibt euch diese kleine Liste vielleicht ein paar gute und interessante Anregungen. Ich selbst würde mich über jedes einzelne Teil freuen :)  

Ich dachte mir ich zeige euch ein paar Sachen aus verschiedenen Bereichen, da nicht jedes Mädchen oder jede Frau auch automatisch auf Beauty oder Fashion steht. Zwar finde ich, dass man(n) mit Accessoires wie Schal, Uhr oder Ohrringen generell nicht so viel falsch machen kann, jedoch können praktische Dinge wie die S'well Bottle oder die Instax Mixi auch tolle Überraschungen unter dem Weihnachtsbaum sein. Mit dem Samtrucksack von Herschel liegt man definitiv auch im Trend und zudem bietet er wirklich viel Stauraum. Ich selbst besitze die weinrote Version und bin mega glücklich damit! Mit einem angenehmen Duft lässt man meist auch einige Herzen höher schlagen, besonders wenn er von Jo Malone kommt. Vermutlich mein liebster Duft EVER ist Wood Sage & Sea Salt und wenn ihr die Möglichkeit habt solltet ihr unbedingt mal daran schnuppern.
Würdet ihr euch denn über etwas aus dieser Liste freuen? Wie kommt ihr mit euren Weihnachtseinkäufen voran?
It's this wonderful time of the year where you slowly panic about getting everyone's christmas presents before the big day. After an 8 hour shopping marathon yesterday (I still don't have all the gifts) I thought it would be a nice idea to give you some inspiration for last minute presents. I personally would love every single one of them so if you are still looking for a gift for your wife, girlfriend, best friend, colleague or mum - maybe you find it right here :)

Pünktlich zum Nikolaus gibt es auf dontbearunaway.com das erste Gewinnspiel :)!
Wer schon öfter mal vorbeigeschaut hat wird wissen, dass ich meinen Tangle Teezer vor einer Weile gegen die Ikoo Brush eingetauscht und seitdem auch nicht das Bedürfnis verspürt habe, eine andere Haarbürste zu verwenden. Heute habt ihr die Möglichkeit, eine zu gewinnen :)!

Ohne Bürste gehe ich nicht mehr aus dem Haus. Besonders in der kalten Jahreszeit, wo ich eigentlich immer einen Schal trage, verknoten sich meine Haare sehr sehr seeeehr gerne. Eine detaillierte Review findet ihr auch hier nochmal. Zu gewinnen gibt es 1x die klassische Version in Silber (ich selbst habe sie in rosa metallic) und 1x die sehr praktische Pocket-Variante in hellrosa (ideal für die Handtasche).

Die genauen Details zu den Teilnahmebedingungen findet ihr auch nochmal am Ende dieses Blogposts. Im Grunde müsst ihr nur einen Kommentar unter diesen Post oder dem dazugehörigen Foto auf Instagram  hinterlassen. Verratet mir, welche Produkte ihr im Winter verwendet um eure Haare möglichst knotenfrei zu halten und welche Bürste ihr gerne haben möchtet :). Da die Gewinne ausschließlich an Follower von Don't Be A Runaway gerichtet sind, solltet ihr @dontbearunaway auf Instagram oder Facebook folgen. Viel Glück und schaut öfter mal vorbei, es folgen noch andere tolle Gewinnspiele :)
More than a year ago now I swapped my tangle teezer with the ikoo brush and ever since don't wanna go back. Here you can find a more detailed review. 
Wanna win one of the amazing ikoo brushes? Simply comment down below or underneath the giveaway picture on Instagram and tell me which one you'd like. Also, since this is a giveaway for my subscribers, make sure you follow @dontbearunaway on Instagram. Participants from all European countries can participate as long as they are over the age of 18. Good luck :)
In Zusammenarbeit mit Ikoo Brush - Vielen Dank!

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel  darf ausschließlich zu den aufgeführten Bedingungen erfolgen: Nur Volljährige oder uneingeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen aus Europa dürfen teilnehmen. Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss ein Kommentar unter diesem Blogpost oder unter dem dazugehörigen Bild auf Instagram verfasst werden, welcher bis zu der Veröffentlichung des nächsten Gewinnspiels gültig ist. Da der Gewinn für Follower von dontbearunaway.com gedacht ist, muss @dontbearunaway auf Instagram oder Facebook gefolgt werden. Mit der Teilnahme zum Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen anerkannt. Mehrfache Teilnahme während eines Gewinnspiels ist nicht erlaubt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten dienen ausschließlich zur Ermittlung der Gewinner sowie der Abwicklung des Versandes der Gewinne und werden keiner anderen Verwendung zugeführt.
Weihnachten ist nicht mehr allzu weit weg (ahhh - ich muss noch Geschenke kaufen!) und so langsam kann man sich schon Gedanken machen, was man denn gern anziehen möchte. Im Rahmen des monatlichen Fashionkarussells haben ich und die andere Mädels (Links findet ihr unten) überlegt wie unser diesjähriger Weihnachtslook ausfallen könnte.

Mir ist es eigentlich immer wichtig, dass ich mich nicht in irgendein unbequemes enges Kleid oder einen Rock quetsche, egal um welchen Anlass es sich handelt. Trotzdem möchte ich an Weihnachten natürlich einigermaßen präsentabel aussehen und daher habe ich dieses Jahr nach ein paar Alternativen Ausschau gehalten. Einen wirklich großartigen Kompromiss habe ich mit diesem Jumpsuit von Alter Fashion auf Asos gefunden. Jumpsuits habe ich schon immer an anderen Bloggern bewundert - selbst aber nie den passenden gefunden - bis jetzt. Dieser hier ist super bequem, überhaupt nicht sackig und qualitativ echt spitze.  Dazu kommt, dass er für kleine Menschen wie mich geeignet ist und ich nicht mal hohe Schuhe anziehen muss - JACKPOT. Besonders klasse finde ich (sorry, ich kann einfach nicht aufhören zu schwärmen), dass der obere Teil durch den Gürtel noch etwas besser vom unteren Teil abgetrennt werden kann. Dadurch wirkt das ganze nämlich gleich weniger wuchtig.

Auch meine neue Jacke von Obey sieht dazu echt super aus und hält mich zudem warm. Man sieht es ihr nicht an, aber das Innenfutter ist aus Fleece und mega kuschelig. Nun erzählt mal, was habt ihr für Weihnachten geplant? Schon Ideen?
Coming soon!


Jacket/ Obey 
Jumpsuit / Alter Fashion
Shoes / Lost Ink, similar here and in black here
Bag / Topshop, similar here and here
Scarf / Acne Studios

Im Rahmen des monatlichen Fashionkarussells

Schaut auch bei den anderen Mädels vorbei um zu erfahren für welchen Weihnachtslook sie sich dieses Jahr entschieden haben. Es sind definitiv sehr interessante und unterschiedliche Outfits dabei :)

Freitag: Kleidermaedchen 
Samstag: Puppenzirkus 
Sonntag: Tamina Jay
Montag: Don't Be A Runaway
Dienstag: Fashionzauber 
Mittwoch: Missesviolet
Donnerstag: stryletz

Der letzte Monat des Jahres ist angebrochen (wahnsinn!) und das schreit nicht nur nach gebrannten Mandeln, Weihnachtsbaumdekoration und Besinnlichkeit, sondern auch nach meinen November-Favoriten. Ich habe schon seit einer gefühlten Ewigkeit keinen Post dieser Art mehr gemacht & genau deshalb gibt es den jetzt auch :)

Ein riesiger Favorit des letzten Monats ist meine neue Brille von Ace & Tate. Nachdem ich über eine Stunde im Laden stand und wahrscheinlich alle existierenden Modelle anprobiert (und damit sowohl meine Freundin Sanni als auch die Mitarbeiter halb in den Wahnsinn getrieben habe haha), ist es am Ende das Gestell 'Monty' geworden. Ich liebe die Brille einfach weil sie so schön rund ist (das steht mir glaube ich am besten?!) und sie zu allen möglichen Styles passt. Falls ihr neugierig seid wie sie getragen aussieht - schaut mal hier und hier.

Ein Produkt das definitiv nicht unerwähnt bleiben darf ist das Bioderma H2O Mizellenwasser. Ich habe euch ja bereits in diesem Blogpost von meiner Liebe dafür berichtet. Seit mehr als einem Monat verwende ich es so gut wie jeden Tag und aus meiner Reinigungsroutine ist es sicher nicht mehr wegzudenken. Falls auch ihr noch auf der Suche nach einem effektiven Abschminkprodukt seid, lasst es mich wissen!

Abgesehen davon, dass ich mich in alte Favoriten erneut verliebt habe, z.B. der Lidschatten 'Pink Frontier' von MAC oder die Essence Nagellacke, so gibt es auch einige erwähnenswerte Neuentdeckungen. Die Aromasticks von Zara Home sorgen definitiv für eine sehr gemütliche Atmosphäre und besonders der Duft 'Gingerbread' bring wahres Weihnachtsfeeling nach Hause :)! Was hat euch im November gefallen?

Schaut im Dezember öfter mal vorbei, da noch einige tolle Gewinnspiele auf euch warten :)
I haven't done a monthly favorites in like forever so it was about time to chat to you about products or stuff I loved a lot in November! Let's start off with my fairly new glasses. I had my old ones for more than three years so it was about time to get a new pair. To be honest, it is not drastically different but if you look more than once you can actually see the difference. I went to Ace & Tate and their service is really great. In the end (after hours of indecisiveness) I decided for the model 'Monty'. I love it because the frame is quite round (I think that suits me best) and I can literally wear it with anything. Check out this and this picture to see how they look on me :)! 

Another product that HAS TO BE in this post is not new to you. I already blogged about this magical water a few weeks ago. Of course I am talking about the Bioderma H2O. I finished the bottle on the picture and bought two new 500ml ones already. I think that speaks for itself. Check out the full post here.

Besides falling in love with old favorites such as the MAC eyeshadow in pink frontier and the nail polish from Essence, I also discovered a few new goodies. For example the aroma sticks from Zara Home are literally DA BEST. I bought the scent gingerbread and seriously, my living-room smells like pure christmas - definitely a winner and maybe a good present for someone who is into lovely home scents. What did you enjoy using in November? 

Stay tuned for some lovely christmas giveaways that I have planned for you in december :). Hope you all are enjoying the christmassy atmosphere <3. 

Shoes / Vans Old Skool
Glasses / Ace & Tate 'Monty'
Nail polish / Essence in 113 Do you speak love?
Eyeshadow / MAC in Pink Frontier
Micellar Water / Bioderma H20
Home Scent / Zara Home in Gingerbread
Lip Pencil / Trend it up in 230
Pen / Normann Copenhagen
Essence in 113 Do you speak love?
Swatches from up down: Lip pencil 230 from Trend it Up and the eyeshadow Pink Frontier from MAC
Brrrrr. Ohne Mütze, Schal und Handschuhe möchte man in den letzten Tagen gar nicht mehr vor die Türe gehen. Immer häufiger werden wir gezwungen Top, Shirt und Pullover übereinander zu lagern, um einigermaßen warm durch den Tag zu kommen. Versteht mich nicht falsch: Ich liebe Winter. Ich liebe die kühle und frische Luft am Morgen, den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, den morgendlichen Nebel, Schnee.. Aber in Sachen Mode - ich weiß nicht so recht. Klar bin ich ein Fan von Mänteln, Schals und Mützen - finde es aber immer so schade, dass man vom Rest des Outfits eher weniger sieht.

Im heutigen Look habe ich die Zeit etwas zurückgedreht und kurzerhand ein kleines bisschen Frühling hergeholt. Jeansjacken sind für mich eine typische Modeerscheinung in den zunehmend wärmeren Monaten, daher hat dieses Modell von Loavies mit dem pinken Fellkragen sofort meine Augen auf sich gezogen. Auch das Innenfutter besteht aus weichem rosa Futter und hält selbst an kalten Tagen super warm. Dazu kombiniert habe ich eine enge schwarze Jeans und meine heiß geliebten Chelsea Boots von Altraofficina. Wie gefällt euch der Look?
It is getting cold out there folks - better grab your scarves, hats, tops, shirts, jumpers, more jumpers, winter coats, gloves, wool socks ... I know, once we finished putting all of that on we probably look like the Michelin man. I personally love winter. I love the brisk cold air in the mornings, the fog, the sunrise, the sunset, the snow.. But in terms of fashion: not too sure. Don't get me wrong - I love coats. I would love to own loads of different coats but first, it is super difficult to find a good one and second: you don't really see much else from the rest of the outfit - mehhh.

In today's look I did turn back the time and brought back some spring vibes with this denim jacket look BUT with a little twist. This jacket from Loavies comes with the most beautiful pink fake fur collar and soft and warm inner lining, which makes it possible to wear on a fairly cold day like today (don't forget the scarf though!). I combined it with a casual black skinny jeans, my beloved Altraofficina boots and my alltime favorite crossbody bag from Fossil that goes with literally everything. What do you think of this look? 

Denim Jacket / Loavies, or similar here
White Shirt / Ralph Lauren
Jeans / River Island, similar here, here and here
Boots / Altraofficina, similar here and here
Canada Scarf / Acne Studios, cheaper but good alternatives here and here
Bag / Fossil
Watch / Fossil (old), similar here and here