Gerade erst habe ich in meinem letzten Beitrag über den aktuellen Korbtaschen/Korbflechtmuster-Trend gesprochen - heute zeige ich euch bereits das erste Outfit mit meiner neuen Tasche. 

Im Moment macht mir meine Gesundheit einen Strich durch die Rechnung (tolle Ferien), weshalb ich kaum draußen war und eher Zuhause in Gammeklamotten im Bett oder auf dem Sofa gelegen habe. Heute zog es mich jedoch nach draußen, einfach um auch mal wieder etwas frische Luft zu schnappen und Energie zu tanken. Das heutige Outfit repräsentiert meinen 'Go-To Look'. Eine bequeme Mom Jeans (die von Pull & Bear passen mir am besten - ich besitze auch ca. 4 verschiedene Farben :D), einen rieeeesigen, kuscheligen Pullover von Zara und ein paar auffallende Treter, damit das Outfit wenigstens etwas Edge hat. Dazu kombiniert habe ich meine neue Tasche von &Other Stories. Ich bin froh, dass die Farbkombination so schön hell ist. Meistens tendiere ich nämlich doch dazu, wieder nur zu schwarz zu greifen. Was meint ihr?
I haven't felt my best lately so I spent most of this week at home, laying on the sofa with my sweatpants and a loose longsleeve shirt. However, today I decided it was time to get some fresh air and refuel those energy levels. Whenever I need to get changed quickly (or I am only too lazy to look for something more 'special') I grab a comfy pair of mom jeans, a chunky sweater and some cool accessories. In this case I decided for my new grey pair of jeans from Pull & Bear. I don't know why but their style and fit is just perfect for me, so I already bought quite a few different colors in the past. On another note, I always love wearing those fringed shoes because they add a little bit of extra edge to the outfit :)! What do you guys think?

Jumper / Zara, similar here
Mom Jeans / Pull & Bear
Bag / &Other Stories
Shoes / Lost Ink, similar here and here
Sunglasses / Vintage

In this photo:  Jeans / Zara, Jumper / Mango, Bag / &Other Stories
Shop the look:




Like?