Edel, leicht und dennoch lebhaft - das ist Ellis Faas (für mich). 

Das von der Holländerin Ellis Faas gegründete gleichnamige Beauty-Label wurde 2009 ins Leben gerufen und sticht nicht nur durch sein einzigartiges Design hervor, sondern auch durch wohltätige Aktionen und tierversuchsfreihe Produkte.
Ich habe vier verschiedene Lippenprodukte testen dürfen und gebe euch heute einen kleinen Einblick in meine Erfahrungen!
Milky Lips punktet mit seiner feuchtigkeitsspendenden Konsistenz und hochpigmentierter Farbabgabe. Die vorhandenen 9 Nuancen - von blutigem Rot zu sanftem Pfirsich bieten ebenfalls eine relativ gute Auswahl. Die Farbe L201 (siehe Foto) ist ein sehr intensives, strahlendes Rot. Der Applikator besteht aus einem Pinsel mit Dreh-Klick-Prinzip, den ich persönlich für so eine strahlende Farbe nicht so geeignet finde. Mit wenig Produkt kommt man jedoch relativ gut aus. Die Farbe trocknet zwar, jedoch nicht komplett matt und bietet daher einen schönen 'stained'-Effekt. Die Haltbarkeit ist ok - für den stolzen Preis von 27€ würde ich jedoch mehr erwarten. Die Farbe ist jedoch wirklich unschlagbar. Wen es nicht stört für Verpackung und Namen drauf zu zahlen, der sollte dieses Exemplar definitiv in seiner Sammlung haben!
Glazed Lips ist ein typischer Lipgloss wie man ihn kennt - nur ohne den klebrigen Effekt. Ich bin ehrlich gesagt kein großer Fan von Lipglossen und bin auch von diesem daher nicht so angetan. Insgesamt gibt es auch hier wieder 9 verschiedene Farben, von rot bis nude. Der Applikator ist auch hier wieder ein Pinsel.
Hot Lips gehört mit zu meinen Favoriten. Die Farbe L409 ist ein richtig schönes pink nude - perfekt für den Alltag! Der Applikator ähnelt dieses Mal eher einem Schwamm und ermöglicht einen sehr leichten und präzisen Auftrag. Die Konsistenz ist eine Mischung aus cremig und mattierend - richtig gut! Auch die Haltbarkeit lässt nicht zu wünschen übrig.
Creamy Lips ist wie der Name schon sagt ein sehr cremiger Lippenstift. Die Farbe L106 ist ein rostiges Pink mit braunem Einschlag. Eine ungewöhnliche Farbe für mich, die mich jedoch überzeugt hat. Die Pigmentierung ist auch hier einwandfrei und auch die Haltbarkeit kann sich sehen lassen. Nach öligem Essen muss jedoch definitiv erneut etwas Produkt aufgetragen werden! 

Alles in allem bevorzuge ich die eher cremigeren Produkte mit dem Schwämmchenapplikator! Habt ihr schon Produkte von Ellis Faas getestet?

*die Produkte wurden mir zum testen zugesendet. Alle Eindrücke sind durch meine eigenen, persönlichen Erfahrungen mit dem Produkt entstanden!

Like?
Tags: ,

1 Kommentar:

  1. Die Lippenstifte sehen ja mega gut aus, & auch die Pigmentierung scheint ja sehr gut zu sein!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment :) xoxo