Valentinstag steht ja vor der Tür und auch wenn ich noch nichts besonderes mit meinem Freund geplant habe (vllt. ja Zoolander 2 im Kino? :D), so hab ich mir jedoch schon ein paar Gedanken anlässlich des Themas Make Up gemacht. Ein bisschen romantisch aber immer noch natürlich und nicht so übertrieben. Ja, so in etwa habe ich mir das vorgestellt. Den Look kann man natürlich auch als Singlelady tragen, da er sich auch im Alltag wunderbar umsetzen lässt.

Nachdem ich wie gewohnt meine Haut gereinigt und mit Feuchtigkeit versorgt habe, trage ich den Dior Glow Maximizer auf mein Gesicht auf. Eines meiner absoluten Lieblingsprodukte (was mitunter auch in meinen Jahresfavoriten 2015 dabei war) - perfekt als Primer geeignet, der zudem eine angenehme Frische verleiht. Da vor kurzem eine neue Foundation bei mir eingezogen ist (Chanel Les Beiges Healthy Glow), habe ich diese gleich mal als Basis genommen. Momentan teste ich sie noch fleißig für euch und bald wird es dazu auch eine etwas detailiertere Meinung geben. Da das Make Up relativ natürlich bleiben soll verzichte ich auf Bronzer und verwende lediglich einen Blush mit pink und leicht goldenen Untertönen von Rimmel London. Für meine Augen verwende ich ebenfalls ein neues Produkt von Chanel, den Cremelidschatten Illusion d'Ombre in Moonlight Pink. Weniger ein Pink wie man es für gewöhnlich kennt, sondern eher ein nude-pink mit dunklen, fast schon lila-stichigen Einschlägen. Als Mascara kam die Glam & Doll von Catrice zum Einsatz, die jetzt schon ein ganz heißer Favorit von mir ist!

Um das Ganze abzurunden, habe ich mich für einen matten Lippenstift von Tom Ford entschieden, der meiner Meinung nach perfekt zum Lidschatten passt und den romantischen Look unterstreicht. Wie gefällt es euch?

Wie steht ihr zum Valentinstag? Habt ihr euch schon Gedanken darüber gemacht, wie ihr den Tag verbringt?


Verwendete Produkte/Used products:
Dior Glow Maximizer
Chanel Les Beiges Healthy Glow Foundation in No 20
Rimmel London Blush in Live Pink 
Catrice Glam & Doll Mascara
Chanel Illusion d'ombre in Moonlight Pink
Tom Ford Lipstick in Pussycat
Like?

Kommentare:

  1. Sieht super toll aus der Look <3
    Und über eine Review zu der Chanel Foundation würde ich mich richtig freuen, die interessiert mich nämlich sehr!
    Liebe Grüße,
    Kati http://lakately.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Dein make up ist wirklich wunderschön & du siehst so gut aus. Besonders gut gefällt mir dein creme eyeshadow!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment :) xoxo