Ich freue mich wahnsinnig in diesem Monat erstmalig bei 'Let's Talk Beauty' mitwirken zu dürfen (mehr dazu findet ihr weiter unten im Beitrag!) Da sich das Thema um unsere 'liebsten Lidschatten' drehen sollte, ich euch aber erst in meinem Make Up Favoriten 2015 Post einige Favoriten gezeigt habe, dachte ich es wäre eine gute Möglichkeit euch stattdessen die exklusiven Lidschatten von Lush vorzustellen! Ich bin mir ziemlich sicher das die meisten unter euch mit Lush vertraut sind und bereits die ein oder andere Badebombe oder Seife ausprobiert haben. Auch die Haar- und Hautpflege ist  es mitunter wert, etwas genauer unter die Lupe genommen zu werden. Das Lush auch Make Up herstellt ist den wenigsten bekannt. SCHANDE! Ich bin ein riesen Fan der Lippenstifte und konnte nun endlich auch in den Genuss der Lidschatten kommen. Leider sind diese bisher nur in der Oxford Street in London erhältlich, aber wann immer ihr dort seid, solltet ihr definitiv einen Blick darauf werfen! Diese so genannten 'Eye Powders' können entweder allein (also trocken), oder aber gemischt mit Wasser (nass) aufgetragen werden und sind daher in ihrer Stärke individualisierbar. Insgesamt gibt es sagenhafte 23(!) verschiedene Schattierungen. Ich entschied mich zum einen für Skilled (ein dunkles Pink mit goldenen Untertönen) und Dream (ein violettes Silber mit leichtem Perlmuttschimmer). 

Jedoch ist nicht nur die riesige Auswahl faszinierend, sondern auch das Produkt an sich. Ich meine, wie süß ist denn bitte diese Verpackung? Kleine mini Glasflaschen die mich glatt an Alice in Wonderland erinnern. Auch die Haltbarkeit ist bei nasser Anwendung extrem gut. Morgens aufgetragen, hat sich am Abend kaum etwas verändert (selbst ohne Primer!). Man benötigt nur ganz wenig Puder um 'viel' und gut deckendes Produkt zu erhalten. Ich benutze immer einen kleinen Pinsel und besprühe ihn mit etwas Wasser, bevor ich direkt etwas Puder aus dem Fläschchen aufnehme. Man kann jedoch auch vorher etwas Puder auf den Handrücken tun und dann etwas Produkt mit dem feuchten Pinsel aufnehmen.

Hattet ihr schon die Möglichkeit einen der Lidschatten auszuprobieren?

(the pure powder)

(left - dream, right - skilled; both applied wet)
(mixed with water)
Interessiert worüber die anderen Mädels von Let's Talk Beauty zum Thema Lidschatten diesen Monat bloggen? Dann klickt einfach auf einen der folgenden Links: 

15.01. - Pieces of Mariposa (Augenöl)
16.01. - Dontbearunaway
17.01. - Who is Mocca? 
18.01. - Kleidermädchen 
19.01. - Advance Your Style 

Like?

Kommentare:

  1. Die sehen ja wirklich interessant aus! Vielleicht gibt es die demnächst ja auch bei Lush bei mir um die Ecke. Lidschatten, der wirklich den ganzen Tag hält, findet man ja doch selten. Danke für den Tipp :)

    Beste Grüße,
    Jana

    worteplustaten.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. Wow, diese Lidschatten von Lush kannte ich auch noch nicht. Generell ist die dekorative Kosmetik von Lush glaube ich noch nicht sooo bekannt. Schöner Post dazu!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment :) xoxo