Ich bin vermutlich eine der letzten die ihre Make Up Favoriten 2015 vorstellt aber besser spät als nie, nicht wahr? Obwohl ich im letzten Jahr einige 'Neuentdeckungen' gemacht habe, sind auch einige Produkte dabei, die ich wiedergefunden und erneut lieben gelernt habe! Bei einigen Kategorien konnte ich mich nicht so ganz entscheiden, daher habe ich manchmal zwei oder mehr angegeben :)! 

Highlighter
Zu Beginn des letzten Jahres schaffte ich mir die Hourglass Ambient Light Paette an und nutzte seit dem fast täglich den Ton 'Incandescent Light'. Ein sehr feines Puder, das aufgetragen auf Wangenknochen oder Nasenrücken einen sehr natürlichen Glow zaubert!

Topshop Glow - Polished
Etwas in den Hintergrund geraten und besonders in der zweiten Jahreshälfte für mich wiederentdeckt: Topshop's Cream Highlighter in Polished. Super einfach zu verblenden, angenehme Konsistenz und das Ergebnis gibt einen richtigen 'Glow-Boost'. Perfekt für besondere Anlässe oder für all diejenigen, die vom dewy Finish nicht genug bekommen können! 

Primer und Highlighter zugleich. Ich muss zugeben, ich habe ihn mehr als Primer verwendet und bewerte auch aus dieser Perspektive. Wann immer ich auf Nummer sicher gehen wollte, dass meine Foundation wirklich den ganzen Tag frisch aussieht, habe ich den Dior Glow Maximizer verwendet. TOP!

Hier könnt ihr die Highlighter auch nochmal in Aktion sehen.

Foundation
Eine meiner Top-Entdeckungen in diesem Jahr. Die Lumene Longwear Blur Foundation ist die perfekte Alltags-Foundation. Gute Deckkraft, natürliches Ergebnis und hält den ganzen Tag! Leider nicht so einfach in Deutschland zu erhalten, da die Marke aus Skandinavien kommt.

Nach unzähligen Jahren hab ich es dann in diesem auch endlich geschafft mir die Nars Sheer Glow Foundation zuzulegen. Und ich muss sagen: sie wird zurecht gehyped. Etwas nervig, dass sie ohne Pumpspender kommt aber der Effekt macht das wieder wett. Leicht in die Haut einzuarbeiten, gute Deckkraft, lange Haltbarkeit und ein natürliches Ergebnis. Hier habe ich noch einmal eine etwas umfangreichere Review verfasst.

Concealer 
Collection Lasting Perfection - 01 Fair
Noch immer unschlagbar: der Collection lasting perfection Concealer. Es ist zwar irgendwie eine On-Off Beziehung zwischen uns beiden, am Ende des Tages kehre ich aber doch immer wieder zu ihm zurück. Gute Deckkraft, tendiert manchmal dazu (bei mir) meine Haut etwas auszutrocknen. 

Bronzer
Lumene - Arctic Sun Bronzer in Golden Sun
Zunächst dachte ich der Farbton wäre etwas zu dunkel für mich aber im Gegenteil: Auf meiner Haut verleiht er mir eine 'natürliche' Bräune. Nicht mehr wegzudenken aus meiner Make Up Routine! Ich benutze ihn meist zum konturieren.

Eyeshadow
Maybelline Color Tattoo - Créme de Rose 91
Neben all den 'metallischen' Farben der Maybelline Color Tattoo-Reihe kam im letzten Jahr auch endlich eine matte Auswahl heraus. Ich habe mich sofort auf den Ton Créme de Rose gestürzt und dieser ist seit dem einer meiner liebsten Lidschatten-Primer!
Hier könnt ihr nochmal mehr darüber lesen.

MAC Cream Eyeshadow - Vintage Selection
Zu Beginn war ich weniger von dem guten Stück angetan. Ich weiß auch nicht genau was es war, aber mittlerweile liebe ich den Farbton. Richtig angenehm zu tragen und perfekt für jeden Tag. Auch darüber habe ich bereits einen Blogpost verfasst, den ihr hier nochmal nachlesen könnt.

Was Puderlidschatten angeht, war die Too Faced natural eyes palette ganz weit vorn mit dabei. Ob natürliche Looks, Looks zum Ausgehen oder aber 'WOW-EFFEKT' Resultate - damit ist man definitiv gut ausgestattet. Klick hier für mehr Infos.

Eyeliner
Soap & Glory - Supercat
Ich bin eigentlich nicht so der Eyeliner-Träger, mit dem von Soap & Glory kann ich allerdings schon mal eine Ausnahme machen. Super Deckkraft, kein Verschmieren oder Verwischen, langanhaltend und eine gute Farbabgabe!

Blush
Sleek - Antique
Meinen liebsten Blush im Jahr 2015 habe ich erst in der letzten Jahreshälfte gefunden: Der Farbton Antique von Sleek. Eine Mischung aus Nude und Altorsa mit leichten Schimmerpigmenten. 

Mascara 
Lancome - Grandiose
Auch wenn der Stab etwas komisch (gebogen) aussieht, lässt sich das Produkt super auftragen & man erwischt tatsächlich jede einzelne Wimper. Ich liebe wie sehr es die Wimpern definiert und verlängert. 

Maybelline - Falsies Volume
Ein Favorit seit Beginn des Jahres! Zunächst war ich nicht so angetan, aber wie das ja oft mit Mascaras ist, ändert man seine Meinung im Laufe der Zeit!

Lipsticks
MAC - Syrup
Im Sommer in Amsterdam habe ich mir dieses gute Stück geleistet und es seit dem kein einziges Mal bereut. Super einfach aufzutragen (man brauch nicht mal einen Spiegel). Sehr cremige und angenehme Konsistenz und die Farbe ist einfach nur der Wahnsinn. Sie bringt aus jeder natürlichen Lippenfarbe einfach noch einmal das beste heraus und wirkt daher auf jeder Lippe anders!

Soap & Glory Sexy Mother Pucker- Blush Pink
Ähnlich wie der von MAC, allerdings mit mattem Finish. Ebenfalls angenehm zu tragen und perfekt für jeden natürlichen Look! Die Haltbarkeit ist auch super. Für mich auch eine der Top-Entdeckungen in diesem Jahr! Hier noch einmal eine ausführlichere Review.

Was waren eure Make Up Favoriten im letzten Jahr? Falls ihr gern mehr über meine Hautpflege & Haarpflege Lieblinge aus 2015 erfahren wollt, lasst doch einfach einen Kommentar da!
What were your favorite make up products last year? In case you would like to know more about my skincare and haircare favourites from 2015, let me know in the comment section below <3.
Like?

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen:

Thanks for your comment :) xoxo