Denim Shirt / Vero Moda
Wool Jumper / Zara
Shorts / H&M
Bag / Paul Costelloe
Shoes / Sommerkind
Hat / Asos
Ring / Accessorize

Nachdem ich mich am Dienstag auf den Weg nach England gemacht habe (Masterstudium), komme ich nun endlich dazu euch ein weiteres Outfit zu zeigen! In den letzten zwei Tagen habe ich fleißig Bewerbungen geschrieben und abgegeben & mir graust es vor den vielen anderen organisatorischen Dingen die noch erledigt werden müssen. Allerdings ist es auch ein schönes Gefühl zurück zu sein - Bath fühlt sich bereits an wie eine zweite Heimat. Die Tage werden also etwas frischer, doch so ganz möchte man die angenehmen Temperaturen noch nicht gehen lassen. Bevor es also kalt wird (und ich meine Jeans & Stiefel-kalt), freunde ich mich schon mal wieder mit meinen Hüten und dem Lagen-Look an! Lockeres Denim-Shirt für tagsüber, warmer und kuscheliger Pullover für den Morgen/Abend. Wie 'layert' ihr denn am liebsten im Herbst?
I finally made it to my destination: England. In case you don't know why, I am going to do my master's degree in Bath (one of the most beautiful cities in the world). Sorry, you will probably read that more often in the future :D! Since my arrival on tuesday I diligently worked on my CV, willing to find a job as quick as possible. Living in the UK (especially the area I am currently) is quite expensive so a little bit of extra money is more than welcome. Besides, I would love to gain more work experience and team up with different people. So cross fingers guys! However, today's outfit is supposed to be a little 'pre-autumn'-like. The days get a bit cooler but still have this late summer vibe to it. Time to bring out the layer look again. Yaay. I love layering my clothes. A nice loose denim shirt for the sunny daytime, a wool jumper for the fresh mornings/evenings. Are you a fan of layering?

Like?

Kommentare:

  1. Sehr cooler look! Die Schuhe gefallen mir total gut :)
    Liebe grüße von rndmmemories.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment :) xoxo