Colab Dry Shampoo Londonhttp://bit.ly/1Gatr5T

Noch immer auf der Suche nach dem richtigen Trockenshampoo? Oder seid ihr komplett neu auf dem Gebiet und wisst gar nichts damit anzufangen? Vor allem Mädels mit langen Haaren sollten deshalb jetzt vielleicht genau aufpassen: Trockenshampoo könnte euer Leben verändern. Oftmals nimmt das Waschen und Föhnen relativ viel Zeit in Anspruch (20-30 Minuten) und eben jene kann schon mal knapp bemessen sein. Manchmal muss es fix gehen - kurzfristige Termine oder einfach schlechte Planung versetzen einen dann leicht in Panik. Mit fettigen Haaren aus dem Haus? Nein danke! Um so etwas zukünftig zu vermeiden, wurde mehr oder weniger Trockenshampoo entwickelt (natürlich nicht, denn die ersten Anfänge führen bereits zurück ins viktorianische 19. Jahrhundert).  Experten zufolge sei das häufige Waschen der Haare sowieso nicht zu empfehlen (da den Haarspitzen sonst wichtige Fette verloren gehen) und dementsprechend fördert Trockenshampoo also sogar noch die Gesundheit unserer Haare.
Das Geheimnis: dem Haar wird mit dem Basis-Inhaltsstoff Silicat Fett entzogen, sodass die Zeit zur nächsten Haarwäsche unbedenklich überbrückt werden kann.

Anwendung
Trockenshampoo kommt meist in Sprühdosen und sollte unbedingt vorher geschüttelt werden, damit sich die Gase und Inhaltsstoffe optimal vermischen. Mit einem Abstand von  mindestens 20cm wird dann das Produkt auf den Haaransatz aufgesprüht und anschließend gut einmassiert. Danach empfiehlt es sich die Haare noch einmal durchzubürsten und bei Bedarf kann auch der Föhn kurz zum Einsatz kommen. Falls der Wunsch nach mehr Volumen besteht, sollte man das Spray kopfüber im Haar verteilen. Wichtig: Es empfiehlt sich Trockenshampoo nicht öfter als dreimal hintereinander anzuwenden, da es dann tatsächlich irgendwann auch mal wieder Zeit für eine richtige Haarwäsche ist.

Colab Dry Shampoo London
Bereits vor zwei Monaten habe ich von diesem Produkt geschwärmt, sodass es nun endlich an der Zeit war mir die größere Version zuzulegen. Bei meinem Besuch in England hatte ich die Möglichkeit auch die anderen 'Duftrichtungen' auszuprobieren. Schlussendlich bin ich aber immer wieder bei 'London' gelandet. In der Regel verwende ich Trockenshampoo am zweiten oder dritten Tag nach der letzten Haarwäsche. Bei mir ist es allerdings weniger der Zeitfaktor, sondern der Fakt dass ich meine Haare einfach nicht zu oft waschen und dementsprechend überpflegen möchte. Der Duft ist nicht zu aufdringlich, sondern leicht blumig-frisch. Es gibt meinen Haaren zudem ein 'wie-frisch-gewaschen'-Gefühl, ohne einen grauen Schuppenschleier zu hinterlassen. Im Vergleich zu dem von Tony&Guy, kann das Colab Dry Shampoo definitiv mithalten. Preis-Leistung stimmen hier definitiv überein. Mit ca. 4€ ist es sehr erschwinglich.
Wenn ihr euch nicht so sicher seid, könnt ihr euch bei feelunique.com oder alternativ bei superdrug die Probegröße besorgen.
Könnt ihr noch andere Trockenshampoos empfehlen?


Let me introduce you to a product that maybe changes your life completely (especially if you have long hair like me). Dry shampoo exists for quite a long time and its origins lead back to the Victorian times in the 19th century. It pretty much can be a life saver when time is limited and let's face it: washing long hair can be time consuming! (Shampoo, conditioner or other treatments..blow dry etc etc). Dry shampoo does not only help with time issues, regarding to experts it actually supports the health of our hair. Whereas excessively washing detracts important fats from the lengths of your hair  and therefore have the effect that these get dry and frizzy, the use of dry shampoo can bridge the time till the next hair treatment. 
However, it is not suggested to use dry shampoo too often in a row because sooner or later the hair needs a proper treatment again.

Application
The best about dry shampoo: it is super easy to apply. You shake it properly, so the gas and the ingredients get optimally mixed together and then you just spray it onto the roots of your hair. Give it a nice massage and if required use a hair dryer for a more voluminious finish! Don't forget to brush your hair after!

Colab Dry Shampoo London
I already raved about this months ago when I got my first tiny sample of the product. It smells amazing and does not leave any unwanted grey haze in your hair. I always use it the second or third day after I washed my hair and it does look like freshly washed. On my latest trip to the UK I had the chance to smell the other variations as well but I stick to the 'London' one. I finally decided to get the bigger bottle because the dry shampoo never let me down. I also prefer it over the one from Toni&Guy. Additionally, with 4€ it is pretty much affordable. You can get it at superdrug or feelunique.com.
What are your experiences with dry shampoo? Any other recommendations?

Like?

Kommentare:

  1. Ich habe mir das Colab Dry Shampoo auch gerade bestellt - ebenfalls in der Duftrichtung London. Ich bin sehr gespannt. wie ich es finde. Sonst greife ich immer wieder auf mein Trockenshampoo von Batiste zurück, das für mich bisher unschlagbar ist. LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Batiste habe ich ehrlich gesagt noch gar nichts ausprobiert!
      x

      Löschen

Thanks for your comment :) xoxo