Moisturising Shampoo / Sensai 

Wer mein letztes Youtube Video gesehen hat (hier), dem wird dieses Shampoo bereits ein Begriff sein. Entwickelt für trockene und spröde Haare, soll es mit Hilfe von Ginseng-Extrakt reichhaltig pflegen und das Haar vor Feuchtigkeitsverlust schützen. Zudem soll es glanzlosen Haaren den Kampf ansagen und für mehr Geschmeidigkeit sorgen. Nun, das sind auf dem ersten Blick ja ziemlich viele Versprechen. Wie viele davon können wirklich eingehalten werden?
Zu meinen Haaren: Ich habe recht lange, dicke und trockene Haare (mittlerweile geht es aber schon wieder), die besonders zu den Spitzen hin spröde werden. Das könnte daran liegen, dass Letztere bedingt durch Aufhellung sehr beansprucht wurden. Ich wasche meine Haare meist zwei mal wöchentlich und versuche generell darauf zu achten nur 1x eine Kur/Conditioner zu verwenden, da ich mein Haar nicht überpflegen möchte und sonst genau den gegenteiligen Effekt erziele. Es gibt einen Punkt, der mich an diesem Shampoo stört und das ist die lange Liste der Inhaltsstoffe. Silikone hin oder her, so lang sie wasserlöslich sind stelle ich mich da nicht so an. Das Moisturising Shampoo von Sensai beinhaltet allerdings einige Chemiebomben, die man nicht allzu oft an sein Haar heranlassen sollte. Wann immer ich es eilig bzw. nicht viel Zeit habe um meine Haare zu waschen, zu pflegen etc, dann kommt dieses Shampoo bei mir zum Einsatz. Denn - und das muss man dem Produkt lassen - es macht die Haare glänzend, geschmeidig und lässt es zumindest gesund erscheinen. Es ist quasi Shampoo & Conditioner in einem! Mit ca. 25€ nicht gerade ein günstiges Shampoo, allerdings sind Preis/Leistung meiner Meinung nach einigermaßen gerechtfertigt (Inhaltsstoffe mal ausgenommen). Es ist super ergiebig und selbst ich mit meinen langen Haaren benötige nur ganz wenig, um es komplett zu verteilen. Es schäumt schön auf & lässt sich auch sehr gut einarbeiten. Ich kann mich darauf verlassen, dass meine Haare danach gut aussehen und das ist so mit der Hauptgrund weswegen ich es mag. Ich bin mir aber dennoch bewusst, dass es sich dabei nicht um ein Produkt für die tägliche/wöchentliche Anwendung handelt, da man seinen Haaren auf Dauer nichts Gutes damit tut.  Habt ihr das Moisturising Shampoo von Sensai schon einmal ausprobiert? Wie steht ihr dem ganzen Thema 'Silikone in Haarprodukten' gegenüber?

I talked about this shampoo recently in my march favourites video and promised to write a whole blog post about it. So here we go :)
First, this shampoo is with 25€ definitely from the pricier side. It has a nourishing formula featuring ginseng extract to inhibit moisture loss for a smooth, rich finish. Moreover, it is recommended for dry, dull-looking hair. Maybe I should give you a little info about my hair-condition. I have long and quite thick hair that tends to be dry, especially at the ends (since they were bleached). I normally wash my hair twice a week, whereas I always try to use a deep treatment or conditioner just once a week. One of the most important things that I learned in the past years is that too much care can make your hair even worse! I love to use natural products from Lush or other brands here and there to grant my hair a little break from all these chemicals. And while we're on the subject of chemicals, this moisturising shampoo contains lots of them. I am not a professional when it comes to ingredients of cosmetics, but hallelujah this one here seems to have a never ending list..To be honest, that is the only disadvantage about this product. However, if you do not mind to use some more 'agressive' shampoos now and then, this could be for you! I can always rely on this shampoo because I know it makes my hair (at least look) healthy, shiny and smooth. Actually I always use it when I am in a hurry because I do not need any conditioner or treatment afterwards, because it is quite 'nourishing' on its own. Nevertheless, I am using it twice a month or so because of the 'bad bad bad' ingredients. The cost effectiveness is pretty good. You just need a tiny amount of product (even me with my long hair) and it lasts for ages. It creates a nice creamy concistency and is very easy to work through your hair. Did you ever try a shampoo from Sensai? What do you think about all this 'silicons in hair products' debate/discussion?

Like?

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen:

Thanks for your comment :) xoxo