Gesicht/Face
Glow Maximizer Primer / Dior
Healthy Mix Serum 51 Light Vanilla / Bourjois 
Soft Colour Blush 050 Live Pink / Rimmel
Dim Light Powder / Hourglass
Brush 106 Powder / Zoeva
Brush 127 Luxe Sheer Cheek / Zoeva

Augen/Eyes
perfect eyes base / p2
color tattoo pink gold / Maybelline
Cream eyeshadow in copper / MaxFactor
Lash Sensational Mascara / Maybelline
Augenbrauengeld 01 Blond / Alverde

Lippen/Lips
Lipstick in 5 Lilac Nude / Lumene
Lipgloss in 15 Radiant Rose / MaxFactor

Passend zum heutigen Valentinstag gibt es einen Make Up - Look für euch. Dementsprechend ist es rosa-lastig, aber dennoch dezent ausgefallen.  Das passende Outfit dazu habe ich ja bereits am Donnerstag hochgeladen. Anschauen könnt ihr es euch hier. In vielen Videos oder Beiträgen zum Valentinstags Make Up sieht man sehr oft eine besonders betonte Lippe. Ich habe mich absichtlich dagegen entschieden, da ich denke ein natürlicher Look passt einfach viel besser. Und mal ehrlich: küssen mit knalliger Lippenfarbe ist echt nicht so cool! Dank des Primers von Dior und dem Healthy Mix Serum von Bourjois erhält mein Gesicht einen gesunden Glow. Um die lästigen Poren etwas zu kaschieren, pudere ich das Ganze mit dem Dim Light Powder von Hourglass ab. Voilá: die perfekte Basis für euer Gesicht ist somit geschaffen. Der Rouge meiner Wahl ist in diesem Fall von Rimmel und verleiht mit dem zarten gold-pink schimmer einen frischen Teint.
Bevor ich auch nur irgendetwas auf meine Augen tue, verwende ich den p2 Lidschattenprimer. Das Produkt ist sehr umstritten und mittlerweile scheint es als würde man es entweder hassen, oder lieben. Ich bin damit super zufrieden und bei mir funktioniert er super.
Zunächst tupfe ich eine dünne Schicht von dem Color Tattoo Cream Lidschatten von Maybelline (pink gold) auf das komplette bewegliche Augenlid auf. Danach verblende ich eine etwas kräftigere Schicht im äußeren Augenwinkel. Für den inneren Augenwinkel verwende ich den Cream Lidschatten von MaxFactor in Copper. Die Wimpern erhalten durch den Lash Sensational Mascara nicht nur einen tollen Schwung, sondern auch Volumen!
Fix noch etwas Lippenstift und Lipgloss und tadaaa: der Valentinstags-Look ist komplettiert. 

Since we celebrate Valentine's Day today, I thought it would be nice to show you a make up look that I would wear :) (but to be honest, it is quite suitable for daily use so..)! Whether you have a girl-/boyfriend or not.. Valentine's Day is about all your loves (mum, dad, friends) so do not forget that! Alright, let's get started with the actual look. With the help of the Dior primer and the Bourjois healthy mix serum, my face gets a really nice and healthy glow. Plus: it stays on my face for the whole day so do not worry that anything slips off. To set everything and also to minimize pores, I apply the Hourglass powder 'Dim Light'. That stuff works literally miracles. It gives such a nice finish and perfectly blurs imperfections. For blush I decided to use a pinky-gold tone from Rimmel. It keeps your face looking fresh without 'overdoing' it (even though I love to apply a bit more blush than normal ^^). 
Before I do anything with my eyes, I apply the p2 eyeshadow base. Well, people either love it or hate it but I think it really does a good job so I love to use it. The first step is to apply a tiny/weak layer of the color tattoo cream eye shadow in the color pink gold on the whole eyelid. After, I apply a second (stronger) layer of it on the outer corner of the eye. For a little bit of highlight in the inner corner of the eye, I use the cream eye shadow copper from MaxFactor. With the lash sensational mascara from Maybelline, I give my lashes the perfect amount of volume and length.
Last but not least: Lipstick. I decided to use a nude tones to make everything look more natural :)

Und so sieht der Look dann aus :) / That is the finished look

Zu guter Letzt könnt ihr noch an einem kleinen Valentine's Day Giveaway mitmachen. Ich verlose das limitierte Duschgel 'Rose Jam' von Lush, damit ihr es euch im kommenden Frühling unter der Dusche richtig gut gehen lassen könnt :)! Hinzu kommen ein Blush, Highlighter und Nagellack von Catrice. Die Regeln sind eigentlich wie immer: Füllt das unten stehende Widget von Rafflecopter aus und erfüllt so viele Teilnahmebedingungen wie ihr möchtet. Je mehr, desto höher die Chance zu gewinnen. (Die Korrektheit der Angaben wird nach Beendigung definitiv überprüft). Ende des Gewinnspiels ist der 25.02.2015. Der Gewinner wird per eMail oder anderen social media  Plattformen benachrichtigt :)! Viel Erfolg!

(das Notizbuch gehört nicht zum Gewinn)

a Rafflecopter giveaway
Like?

Kommentare:

  1. Der Valentinstag hat für uns keine große Bedeutung. Wir haben nur entspannt und lecker gegessen :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein tolles Make-Up :) Allerdings schminke ich mich am Valentinstag nie besonders ;)

    AntwortenLöschen
  3. Valentinstag war mal eine schöne Idee ist mir persönlich aber zu sehr Kommerz geworden
    Ich und mein Schatz verbringen den Tag trotzdem gern zusammen und machen uns gegenseitig kleine Gesten, ich hab ihm dieses Jahr eine Massage spendiert hihi :) ansonsten gibt es auch genug andere Tage im Jahr um sich kleine Aufmerksamkeiten zu schenken ^^

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. First of all: Ja mit rotem Lippenstift küsst es sich wirklich nicht so gut. Haha das durfte ich bzw. mein Valentin gestern auch feststellen als wir plötzliche beide wie ein Clown aussahen. :D

    Die Hourglass Palette ist so traumhaft. Ich wünschte ich hätte sie auch. Wo hast du die denn gekauft?

    Alles Liebe,
    Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Leni,

    ein wunderschönes Make Up! *-*
    Für mich hatte der Valentinstag keine große Bedeutung. Ich habe mich mit zwei Freundinnen getroffen und Filme geschaut.

    Ganz liebe Grüße und Dir wünsche ich noch einen schönen Abend,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schönes Gewinnspiel und toller Blog!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe den Valentinstag gemeinsam mit meinem Schatz verbracht, wir haben zusammen ein romantisches Dinner gemacht bzw.gegessen <3. Aber ich finde Valentinstag ist eigentlich jeden Tag, weil ich mich jeden Tag wahnsinnig freue, meinen Freund sehen zu dürfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Julia (foodwithlovebyjulia@web.de)

    AntwortenLöschen
  8. Am Valentinstag hatten wir ein romantisches Essen zu zweit. :-)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    AntwortenLöschen
  9. Den Valentinstag habe ich mit meinem Schatz verbracht. Wir waren in der Gaststätte und hatten ein romantisches Candle-Light-Dinner. Ich würde den Valentinstag aber auch nicht überbewerten. Wir schenken uns nichts, sondern verbringen einfach eine schöne Zeit zusammen.

    Liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen
  10. Ich musste leider am Valentinstag lernen.
    Mein Freund und ich werden es aber nachholen,sobald die Klausurenphase rum ist.
    Valentinstag muss ja nicht nur einmal im Jahr sein :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe den Valentinstag verbracht wie einen ganz normalen Samstag :)
    Wäre ich gerade in einer Beziehung, fände ich es aber schon schön, den Tag mit meinem Liebsten zu verbringen und einfach eine schöne Zeit zu zweit zu verbringen - das ist aber auch der einzige Anspruch, den ich an diesen Tag habe ;D
    LG,
    Bianca
    lilykiss(at)gmx.de

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment :) xoxo