Beanie & T-Shirt: Factory Fox / Bomber Jacket: Amy & Ivy / Jeans: Esprit / Sneakers: Asos / Bag: Zara

Ich war ganz stur immer der Meinung: 'Bomberjacke? Das können nur Menschen mit zierlicher/schlanker Figur tragen!'. Da ich mich (offensichtlich) nicht dazu zähle, kam es mir geradezu unmöglich vor mich mir jemals in einer solchen vorzustellen. Natürlich habe ich mich hier und da mal hinreißen lassen, eine Bomberjacke anzuprobieren, doch beim Anblick in den Spiegel kam die Ernüchterung.'Sieht scheiße aus', hieß es dann immer. Ganz zufällig habe ich letztens im Sale für 10€! dieses schlicht graue Stück von Amy&Ivy entdeckt. Ich liebe die kleinen Details (Taschen an den Armen), sowie das orangene Innenfutter. Wie steht ihr zu den lässigen Jacken?

I always thought that bomber jackets are just made for skinny/slim people. I tried some here and there ,but every time I looked into the mirror I said to myself: 'You look awaful in that!'. A bunch of bloggers inspired me lately, so I gave it another try. And voilá: I found the perfect jacket for me! The best thing about it: it was a massive bargain (10€)! The plain grey design with the orange inner lining and the small details (zipper) on the arms are just perfect. What do you think about bomber jackets? Yay or nay? 


Like?

Kommentare:

  1. Tolles Outfit! Ich liebe vor allem die Sonnenbrille, die Schuhe ... und deine Haare! :-)

    GLG, Sabrina
    Bei mir kann man aktuell ein Beauty-Set von The Body Shop gewinnen! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diesen lässigen Streetstyle, der ist wirklich wunderbar und alltagstauglich im Gegensatz zu den herkömmlichen Blogger-Outfits :D


    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  3. Aloha,
    toller Post, tolles Outfit und schöne Bilder!

    Outfit könnt SO auch in meinem Schrank hängen!:)

    Gruss, Sabrina

    http://herzblutxxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Brille total cool!

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment :) xoxo